Wirtschaftsrecht

Die Abwerbeverbotsklausel
16.06.21 ∙ Französisches Wirtschaftsrecht

Die Abwerbeverbotsklausel

Hier sind die Grundsätze für die Verfassung einer Klausel zum Abwerbeverbot

rechnung pflichtangaben
16.02.21 ∙ Französisches Wirtschaftsrecht

Die Pflicht-Angaben auf der französischen Rechnung

Die Rechnung ist ein gängiges Dokument, dass jedoch beim Erstellen viele Fehler beinhalten kann. Wenn es sich um eine französische Rechnung handelt, ist es noch komplexer. Entdecken Sie die Liste der Haupt-Pflicht-Angaben.

Die höhere Gewalt im Vertrag
21.01.21 ∙ Französisches Wirtschaftsrecht

Die höhere Gewalt in einem Vertrag

In dem Urteil Nr. 19-21.060 vom 25.11.2020, das in juristischen Fachzeitschriften breit publiziert wurde, hat das höchste französische Gericht daran erinnert, wer sich auf höhere Gewalt berufen kann, um sich aus einem Vertrag zu lösen. Kann sich der Gläubiger einer vertraglichen Verpflichtung auf höhere Gewalt berufen? Dies war schließlich die Frage, die die französischen Richter der ersten Kammer für Zivilsachen in ihrem Urteil vom 25.11.2020 zu beantworten hatten. Bevor es nun zu dem konkreten Sachverhalt übergeht, ist es sicherlich nützlich, kurz in Erinnerung zu rufen, was höhere Gewalt nach französischem Vertragsrecht ist. Höhere Gewalt wird vom französischen Zivilgesetzbuch (Code civil) im…